Download Download des Windows-Installers (ca. 260 kB) oder des ZIP-Archivs (ca. 200 kB)
Documentation Details können in der englischsprachigen Dokumentation nachgelesen werden.
PayPal DivXCAT darf kostenlos ohne Funktionseinschränkung genutzt werden. Es enthält allerdings einen Nag-Screen, der vor dem Verlassen des Programms erscheint. Durch eine Spende von mindestens 5 EUR über PayPal (übliche Kreditkarten werden akzeptiert) bekommt man einen Code um diesen auszuschalten. Der Beitrag unterstützt mich bei der Weiterentwicklung und Fehlerbehebung dieses und anderer Programme.

DivX Cutting AssistanT V2.1 für Windows (02/2005)

DivXCAT hilft einem beim Schneiden von DivX/XviD-Filmen, die mehrere CDs füllen.

Wenn man 2-pass Encoding benutzt, sind die Bitraten innerhalb eines Film je nach Komplexität der Szene sehr unterschiedlich. Wenn man eine Bitrate verwendet, so daß die CDs komplett gefüllt werden und dann einen solchen Film nach der Spielzeit (z.b. in der Mitte) schneidet, haben die Teile im Normalfall eine unterschiedliche Größe und passen nicht mehr auf die CDs. Mit DivXCAT findet man die passende(n) Stelle(n), an denen man schneiden muß, damit die Teile gleich groß werden.

Verwendet man ein Programm zum Schneiden der Filme, welches genau bei CD-Größe schneidet, hat man keine Kontrolle mehr, wo genau geschnitten wird und es wird im Zweifel mitten in einer Szene geschnitten. Die Kombination einer vorgeschlagenen ungefähren Position und die manuelle Bestimmung der exakten Position wird durch DivXCAT ermöglicht und bietet die beste Möglichkeit, DivX-Filme zu schneiden.

DivXCAT schneidet das AVI nicht selbst. Es findet nur die Schnittpositionen heraus. Es berechnet nur Werte für Filme, die auf maximal 4 CDs passen. (Wer mehr will, schreibt mir eine Mail, dann werde ich sehen, ob ich es erweitere.)

Neu in Version 2.0: Arbeitet mit beliebigen AVI-Dateien (inkl. DivX 3/4/5 und XviD) und unterstüztz zusätzlich DivX 5.0.3+ log-Dateien (spart Zeit beim Laden), Thread und Fortschrittsbalken beim Laden der Datei, WinXP Style, Kontextmenü-Integration, Dar & Drop für Dateien auf die Oberfläche


DivXCAT Screenshot