Download Download als ZIP Archiv (4 kB)

NetWatcher 1.1 (04/2009)

NetWatcher überwacht eine Liste von Verzeichnissen und erkennt neue, veränderte und gelöschte Dateien. Bei Änderungen wird eine html Mail generiert, die mit einem Kommandozeilen-Mailer verschickt werden kann. Die Mail enthält zudem Links auf die Dateien, so dass ein Aufruf der geänderten Dateien direkt aus dem Mail-Client möglich ist.

NetWatcher ist sinnvoll vor allem in einer großen Netzwerkstruktur, um über Änderungen anderer Benutzer auf beliebigen Netzwerkverzeichnissen informiert zu bleiben.

NetWatcher ist ein in perl geschriebenes Skript und wurde mit ActivePerl und dem Mailer blat zusammen getestet. Es kann kostenlos und ohne Einschränkungen verwendet werden. Je nach verwendeter perl-Version oder Windows-Umgebung muss das Skript möglicherweise noch leicht angepaßt werden!

Tip: Bei Verwendung unter Windows empfehle ich die Verwendung von nncron-lite zum zyklischen Ausführen des Skripts. Damit ist es auch bei gesperrtem Rechner (User eingeloggt, aber Windows-Arbeitsstation gesperrt) möglich, das Skript unter dem Benutzeraccount auszuführen. Im Gegensatz zu einem "Geplanten Task" braucht hier das Paßwort des Users nicht extra angegeben werden und somit bei Paßwort-Wechsel für den Benutzer auch nicht manuell für den Task neu gesetzt werden.


screenshot


Installation und Konfiguration


@0 6,10,14 * * * c:\winnt\system32\cmd.exe /c H:\Programme\Netwatcher\start_netwatcher.cmd
crontab-Beispiel für nncron lite


08.03.2007_22:47:26 D:\Demo2\urlaub.doc
04.02.2007_23:20:26 D:\Demo2\Screenshots.zip
12.08.2007_19:52:52 D:\Demo2\Help-Long.doc
01.06.2007_22:51:42 D:\Demo2\blat262.full.zip
22.09.2006_12:41:10 D:\Demo2\adressen3.rar
Beispiel einer von NetWatcher angelegten Status-Datei


Changelog

1.1 - 04.04.2009

1.0 - 12.08.2007