Hauptansicht der Navigation mit kombinierter
Statusleiste des Car-PC-Programms

Hauptmenü

Überblick über die eingesetzte Software

Allgemeine Features

Car-PC-Programm

Rechner-Konfiguration

Hauptmenü

Im Hauptmenü können wichtige Funktionen ausgewählt werden. Allerdings kann die wichtigste Funktion, der Wechsel zwischen Hauptansicht und Jukebox-Ansicht, auch direkt per Tastendruck ausgeführt werden. Im Hauptmenü sind zu finden:


Bedienkonzept

Zur Steuerung einer GUI benötigt man üblicherweise 5 oder 6 Tasten, die fast immer folgende Funktionen haben:

Diese Funktionen können im Car-PC durch die Lenkradfernbedienung ausgeführt werden, oder durch Bewegen des Trackballs und seine zwei Tasten ("Maustasten").

Die Elemente in den Menüs und Listen haben meist Umrandungen. Die gelbe Markierung gibt das aktuell selektierte Element an.

Die Listenansichten werden so positioniert, dass das aktuelle Element zentriert ist und sich damit immer an derselben Stelle befindet. Dadurch kann man es mit einem kurzen Blick wiederfinden. Um eine Bedienung mit wenig Blickkontakt zum Display zu unterstützen, werden die Aktionen mit kurzen Tönen bestätigt.


Systemüberblick

Die Car-PC-Funktionalität wird durch eine eigens geschriebene Car-PC-Software umgesetzt, die eine für PCs und Notebooks geeignete Navigations-Software zwecks Übergabe eines Navigationsziels ansteuert. Zur Anbindung von Lenkradfernbedienung und zum Schalten des Displays wird ein Mikrocontroller eingesetzt.